Auweg 3
6450 Sölden/Ötztal
Tirol · Österreich
Telefon +43 5254 2260 0
Telefax +43 5254 2260511
info@central-soelden.at
https://www.central-soelden.com

DAS CENTRAL - Alpine . Luxury . Life

Hotel Barometer Siegel
Gesamtzufriedenheit94%
Weiterempfehlungsrate94%

bewerteten 519 Gäste
auf 3 Portalen in den letzten 12 Monaten

Hotel Barometer93%
HolidayCheck98%
TripAdvisor100%

Hotel Barometer Bewertungen

Mr. T. am 20.04.2017:

We like to stay at Das Central because we know for certain that we will enjoy. Das Central thrives to make services to perfection so guests can feel at ease, relax and enjoy life.
99.6%

Mr. R. am 19.04.2017:

Suburb Hotel, very Friendly Saff also for Children. Extra Services, ski Shuttle Bus, ... Beauty Treatment was Perfect. Very good Food and Wine. We felt very welcome.
98.6%

Herr B. am 18.04.2017:

Echt ein klasse Hotel für mich als Einzelreisender
94.6%

Mr. D. am 11.04.2017:

great hotel! friendly staf, super food. professional and relaxed atmosphrere.
85.5%

Herr H. am 10.04.2017:

Wer seine Seele baumeln lassen möchte, sich rundherum verwöhnen lassen will, Wert auf Platz und Atmosphäre im Zimmer legt und Qualität schätzt, der ist im diesem Hotel bestens versorgt. Das Personal ist aufmerksam und sehr freundlich. Frühstücksleidenschaftler, so wie ich, kommen hier voll auf ihre Wünsche. Für Skifans: Der Shuttleservice zu den Skiliften gehört zum Service des Hotels. WAS WILL MAN MEHR! Hat alles gepasst. Danke an das Hotelpersonal, die Alles dafür tun, dass man sich wohl fühlt.
96.8%

Frau B. am 06.04.2017:

Guten Tag, Eigennützlich betrachtet, dürften wir keine Bewertung abgeben, da wir befürchten müssen, dass es dann nicht mehr so leicht sein wird, in diesem Hotel, ein Zimmer reservieren zu können. Andererseits, wäre es unfair, nicht über dieses Hotel, den Mitarbeitern, dessen Inhaberin und der Geschäftsführung, zu sprechen. Superlativ ist erst einmal nur ein Wort! Bedeutet: Eine Sache mit mehreren Sachen/Dingen oder der Gesamtheit zu vergleichen und dabei bildet der Superlativ die höchste Stufe! Heißt also hiermit: Das Central ist der Superlativ, oder realistischer ausgedrückt, es gehört zu den Besten, der Besten….!!! Sie wollen wissen warum? Nun, wir könnten es uns einfach machen und sagen, weil es so ist oder darum oder besser noch, überzeugen Sie sich selbst und genau das wollen wir Ihnen ans Herz legen. Wenn Sie das außergewöhnliche Verwöhnprogramm und herzliche Freundlichkeit und zudem auch noch kulinarische Eindrücke in fester, wie auch in flüssiger Form suchen und dazu noch ein wunderbares Ambiente in zentraler Lage, dann müssen Sie sich selbst überzeugen!!! Und wir denken nicht, dass Sie unsere Worte Lügen strafen. NEIN, das denken wir nicht! Nun, der Mensch neigt jedoch dazu, mehr erfahren zu wollen, bevor er sich auf die Reise begibt…, also gut, anbei ein paar Eckdaten…: Sie fahren vor, schon alleine dieser Eindruck ist imposant, wenn Sie die Hotelfassade erblicken. Falls nicht gleich ein Mitarbeiter herbeieilt, auch kein Problem. Sie steigen ganz aus und begeben sich an die Rezeption und sofort nach der wunderbaren, herzlichen Begrüßung, können Sie Ihr „Gehirn abgeben“, denn ab jetzt wird für Sie gedacht und organisiert. Sie müssen sich nur relaxt hinsetzen, hierzu werden Sie aufgefordert, das angebotene Getränk und das Erfrischungstuch in Empfang nehmen. Dann werden Sie auf angenehme Art und Weise über den Ablauf Ihres Aufenthaltes im Hotel informiert und müssen nur noch die Gästekarte unterzeichnen. Ab da startet ein Selbstläufer. Soll heißen, Sie geben den Autoschlüssel einem Mitarbeiter, der Ihr Gepäck aus dem Kofferraum räumt und anschließend das Auto parkt. Hier hat man die Wahl zwischen Tiefgarage oder Parkplatz, beide Video überwacht. Sie können natürlich auch bei der Gepäckausräumung dabei sein und das Auto selbst parken. Anschließend werden Sie, nebst Ihrem Gepäck auf das Zimmer gebracht. Unser Kavalier brachte das Gepäck in den begehbaren Kleiderschrank und hängte zudem unsere Hängekleider auf. Dasselbe erwartet Sie dann auch bei der Abreise. Die Skier und Schuhe, die sich in einem, eigens für Sie, bereitstehenden, abschließbaren und beheizten Schrank befinden, werden von dem Mitarbeiter geholt und mit dem restlichen Gepäck, in Ihr Auto verbracht. Sie müssen nur anschließend die Rechnung begleichen, die sehr freundliche, warmherzige Verabschiedung über sich ergehen lassen und anschließend super erholt in Ihr Auto steigen, um dann während der Heimfahrt, mit Ihrer Begleiterin oder Ihrem Begleiter, den wunderbaren, himmlischen Aufenthalt noch einmal Revue passieren zu lassen. Wir übertreiben nicht, wenn wir Ihnen sagen, dass diese Erholung länger, als erwartet, in Ihrem Alltag, anhalten wird. Und vor allem, werden Sie sich immer wieder sehr gerne daran erinnern und bestimmt zum Wiederholungstäter werden, wie nun auch wir …..! Immer noch zu wenige Informationen? Zimmer: 100% sauber. Ausstattung: Mehr, als erwartet. Bett: Super bequem, so dass wir himmlisch schlafen konnten. Einteilung: Begehbarer Kleiderschrank, Türe zu und es war aufgeräumt. Dame, die das Zimmer reinigte, war so unglaublich freundlich und sehr herzlich und absolut zuvorkommend und und und Eins mit Sternchen. Hierfür noch einmal Danke. Skikeller: Sehr funktionell und sehr sauber. Eigener Schrank, der dieselbe Nummer, wie das Zimmer hat, somit keine ständige Suche, nach einem freien Schrank. Weiterer Pluspunkt: Egal zu welcher Uhrzeit, wird man, mit dem hoteleigenen Kleinbus, an die Gondeln gefahren und auch wieder abgeholt! Schöner Service! Frühstück: Extrem große Auswahl, regionale Produkte und lässt keine Wünsche offen! Essen: Eine Freude für den Gaumen, Geist und Körper (naja Körper ist vielleicht doch eher kontraproduktiv ;-) ). Weinkarte: Man benötigt Zeit, bei der Vielzahl der Angebote. Wir fanden unseren leckeren Begleiter aus dem Burgenland! Nach dem Essen kann man entweder noch an die sehr gemütliche Bar mit Lounge-Bereich oder aber man macht noch einen Verdauungsspaziergang. Wer immer noch genug Energie hat, der stürzt sich einfach ins Nachtleben und tanzt bis in die Morgenstunden. Für jeden Geschmack gibt es die passende Location. Das Central liegt wenige Meter von der zentralen Hauptstraße entfernt, so dass man in kurzer Zeit im Puls des Geschehens ist, aber genauso schnell auch wieder „zu Hause“. Und das bequem zu Fuß! Vom Lärm im Zentrum ist nichts zu hören!!! Der Wellness-Bereich: Über drei Etagen! Man hatte den Eindruck, er hört gar nicht mehr auf. Ein Schwimmbad, welches recht groß ist, das auch noch mit einer original aus Venedig stammenden Gondel ausgestattet ist, sieht man sicher nicht alle Tage. Der ganze Bereich um das Schwimmbad herum ist einfach nur wohlig und einladend. Ebenso die vielen anderen Räume, die keine Wünsche offen lassen. Es gibt einen Ruheraum, welcher in einem asiatischen Zen-Garten Stil gehalten ist, der zudem einen Brunnen hat, aus dem leise plätscherndes Wasser fließt. Sie liegen auf Wasserbetten und können dabei Musik, mit Hilfe eines Kopfhörers, hören. Es stehen verschiedene Musikrichtungen zur Auswahl. Dabei kuscheln Sie sich in weiche Decken und danach ist das Träumen und das Schnarchen garantiert….!!! Es gibt so viele verschiedene Saunen und Anwendungen im SPA-Bereich, dass keine Langeweile aufkommt. Auch die gute Laune des SPA-Managers, der uns an den Schauspieler Franz Muxeneder erinnerte, war ansteckend. Wir freuten uns immer auf einen kleinen Plausch mit ihm! Das Beste kommt zum Schluss: Die Menschen, die dem schönen Hotel die Seele einhauchen. Ob vor oder hinter den Kulissen, ganz egal wo, man spürt, die Wärme und Freude mit der die Gäste behandelt werden. Aufmerksamkeit zu jeder Zeit. Fragen wurden herzlich und kompetent beantwortet. Wünsche umgehend erledigt. Wir durften uns wohl fühlen, weil wir uns, wie ZU HAUSE fühlen durften und dieses Gefühl hervorzurufen, ist ganz sicher nicht selbstverständlich, sondern eine wunderbare Leistung des gesamten Personals und seiner Leitung. Lob und Anerkennung möchten wir hiermit aussprechen. Wir wissen diese Leistung zu würdigen und sagen HERZLICHEN DANK für Ihr Engagement. Und auf die Frage ob wir Sie weiterempfehlen würden…., na dann raten Sie doch mal…. ;-)) Wer also auf ein luxuriöses Verwöhn-Programm Wert legt, der muss hier absteigen!!! Es gab gar nichts zu bemängeln!!! sagen Thomas und Christina (Paar-Urlaub, 50+)
97.7%

Mr. H. am 28.03.2017:

The hotel has grown brilliantly. The standard of food has always been excellent.
100.0%

Frau H. am 25.03.2017:

Ein wunderbares Hotel für Personen die bei größten Anspruch einen gemütlichen Aufenthalt in den Bergen verbringen möchten.
98.8%

Mr. A. am 24.03.2017:

Booking
98.0%

Frau R. am 21.03.2017:

Ein TOP HOTel mit Zimmern der Spitzenklasse, einem sensationellen Essen - vor allem das Frühstück ist herausragend gut . Die Mitarbeiter sind sehr serviceorientiert.
93.6%
Seite 1 von 65