Goethestraße 1
66994 Dahn
Rheinland-Pfalz · Deutschland
Phone +49 (0) 6391 40 40
Fax +49 (0) 6391 40 45 40
info@pfalzblick.de
Book now!

PFALZBLICK WALD SPA RESORT

Hotel Barometer Siegel
Overall satisfaction92%
Recommendation rate92%

reviewed by 1609 guests
on 8 portals in the last 12 months

Hotel Barometer92%
HolidayCheck97%
TripAdvisor90%
Booking.com87%
HRS88%
Hotel.de88%
Facebook96%
Google90%
Language

Hotel Barometer ratings

Herr V. on 21.04.2019:

Sehr gutes Hotel.
95.0%

Frau P. on 20.04.2019:

Ich kann dieses Hotel nur empfehlen. Gutes Personal, guter Service. Ich hatte keine Wünsche offen.
99.4%

Herr K. on 20.04.2019:

Familiengeführtes Hotel, das keine Wünsche offen lässt. Kinderfreundlich!
95.2%

Frau K. on 19.04.2019:

Sehr schönes Ambiente besonders im neuen Bereich, tolle Lage.
95.0%

Frau S. on 19.04.2019:

Schönes, familiär geführtes Wellnesshotel in der Natur. Wir waren zum Wandern und Erholen für 3 Tage Gäste und haben uns sehr wohl gefühlt. Das neue Saunahaus mit allem Komfort war Entspannung pur nach wunderschönen Wanderungen im Pfälzer Wald. Direkt am Hotel geht es u.a. auf den Dahner Felsenweg, den man sich nicht entgehen lassen sollte. Das Hotel lässt kaum Wünsche offen, das Personal ist sehr hilfsbereit und immer freundlich. Die kulinarische Versorgung ist ausgezeichnet. Selbst ich als Veganer kam auf meine Kosten (auch wenn das Büffet nicht immer eine pflanzliche Alternative hatte). Auf Nachfrage bekam ich abends vom Koch kurzerhand eine Sorbet-Variation gezaubert.
93.5%

Herr S. on 18.04.2019:

Sehr schöne neue Saunainsel, der Schwimmteich wird sicher auch im Sommer toll werden.
97.6%

Frau K. on 18.04.2019:

Ein tolles Hotel mit wunderschönen Wellnessbereich
96.0%

Herr S. on 18.04.2019:

Sehr schönes Hotel mit einer herausragenden Saunalandschaft
81.5%

Frau W. on 17.04.2019:

Wir kamen gegen 15 Uhr im Pfalzblick an. Nachdem wir an der Rezeption ankamen waren wir verwundert, es war alles in die Jahre gekommen. Alles noch in Schuss aber irgendwie alt. Die Begrüßung an der Rezeption war sehr freundlich und man führte uns auf unser Zimmer. Auf den Weg zum Zimmer wurden uns einige Dinge erklärt und uns u.a. der Eingang zum Wellnessbereich gezeigt. Wir hatten die Suite Traubennestl gebucht. Dieses Zimmer befand sich im neuen Gebäude. Dieses Gebäude gefiel uns auf Anhieb sehr gut. Das Zimmer hat gehalten, was wir uns erhofft hatten. Beim Betreten des Zimmers befand sich ...auf der rechten Seite das Bad: mit Regendusche, Badewanne und Doppelwaschbecken ...auf der linken Seite: der Ankleidebereich und dahinter die Toilette ...geradeaus: der Wohnbereich Im Wohnbereich befand sich ein großes Sofa, ein gemütlicher Sessel, ein Schreibtisch, das Bett und ein unechter Kamin. Ging man links aus dem Wohnbereich landete man auf der Terrasse. Hier war die Sauna (man konnte zwischen normaler Sauna oder Infrarot-Sauna wählen), der Whirlpool und zwei Liegen. Insgesamt war das Zimmer sehr geschmackvoll und modern eingerichtet. Es gab viele Steckdosen aber nur ein USB-Anschluss. Wir fanden es sehr schön, dass der alte Wellnessbereich (im Haupthaus) von der Saunainsel getrennt war. So verteilten sich die Personen sehr gut. Leider ist wohl nicht jedem bekannt, dass man in einem Ruheraum, ruhig sein soll, aber dafür kann das Hotel auch nichts. Den alten Wellnessbereich haben wir nicht genutzt, wir waren an der Saunainsel interessiert. Die Saunainsel ist über Außentreppen zu erreichen. Die Inneneinrichtung ist modern, die zwei Saunen, sowie das Dampfbad sehr schön gestaltet. Die Ruheräume waren auch sehr schön eingerichtet. Wir haben uns nur die Frage gestellt, macht es nicht Sinn auch einen Bereich zum Haare föhnen zur Verfügung zu stellen. Im Winter müsste man nämlich mit nassen Haaren über die Außentreppen zurück zum Hotel laufen. Im Speisesaal durchlebt man eine kleine Zeitreise. Anscheinend gab es mit jedem An-/Umbau einen neuen Speisesaal. Wir hatten das Glück und durften im neuen Anbau speisen. Die Speisen waren immer sehr gut. Lediglich beim Abendessen hätten wir uns zum Dessert noch einen Kaffee gewünscht. An einem Tag haben wir auch bei den angebotenen Aktivitäten teilgenommen Rückenfitness und Aqua-Fit). Beides hat uns gut gefallen und wir würden wieder an dem Angebot teilhaben wollen. Der Gymnastikraum befindet sich im Altbau und man merkt sofort den Unterschied Altbau/Neubau. Wir haben uns auch den Fitnessraum angeschaut und uns ehrlich die Frage gestellt, wer bei solch einer schönen Natur (und den vielen Aktivitätsmöglichkeiten) diesen bitte benutzen möchte. Massagen hatten wir keine gebucht. Insgesamt hat uns das Pfalzblick sehr gut gefallen. Alle Angestellten waren sehr zuvorkommend und insgesamt fanden wir eine herzliche Atmosphäre vor. Der Neubau hat uns sehr gut gefallen und wir haben sofort die nächste Reise ins Pfalzblick und die Suite Traubennestl gebucht
92.3%

Frau G. on 16.04.2019:

Hier wurde zum Wohle des Gastes an alles gedacht. Preis-Leistungsverhältnis stimmt! Teilweise rustikal gemütlich, aber auch modern wie im neuen Bade-Bistro - für jeden Geschmack ist etwas dabei.
94.5%
Page 1 of 267