Schmilka Nr. 11
01814 Bad Schandau OT Schmilka
Sachsen · Deutschland
Phone +49 35022 913 0
Fax +49 35022 913 1190
reservierung@schmilka.de
Book now!

Bio- und Nationalpark Refugium Schmilka

Hotel Barometer Siegel
Overall satisfaction88%
Recommendation rate88%

reviewed by 352 guests
on 4 portals in the last 12 months

Hotel Barometer89%
HolidayCheck83%
TripAdvisor90%
Google86%
Language

Hotel Barometer ratings

Herr G. on 06.07.2019:

Ungepflegt, schmuddelig, laut und völlig überteuert! Das Apartment "Schrammsteinblick" im Haus Hohlfeld, angeschlossen an das "Bio-Hotel Helvetia" in Schmilka war bei unserem Aufenthalt im Juli 2019 schmuddelig und unsauber! Die Fotos im Internet täuschen einen Komfort vor, der vor Ort nicht ansatzweise gehalten wird! Das finstere WC-Kämmerchen mit defekter Toilettenbrille geht gar nicht! Das Bad mit der wackligen Duschabtrennung ist ein schlechter Witz. An den Lampen hängen die Elektrokabel heraus, viele Leuchtmittel sind defekt, auch in den Stehlampen. Die vorgeschriebenen Rauchmelder fehlten völlig! In den Schubfächern des Sekretärs liegt der Staub millimeterdick. Fliegengitter gibt es keine, obwohl der völlig ungepflegte Garten ein Insektenparadies ist. Er gleicht einem vergammelten Komposthaufen, die hölzernen Gartenmöbel waren verdreckt und verwittert. Überall im und um das Haus befinden Spinnweben. Am schlimmsten wr die lärmende Hauptstraße (permanenter Grenzverkehr!) nur 80cm vor dem Schlafzimmerfenster. Das Zurücksetzen vom Stellplatz ist ein gefährliches Roulettespiel - wegen der vorbei rasenden Fahrzeuge bei fehlender Sicht. Ganztägig donnern zudem die Züge auf der gegenüberliegenden Uferseite vorbei. Das gesamte "Bio- und Öko-Refugium Schmilka" machte auf uns den Eindruck, als habe man fehlende Qualität und mangelnden Service durch das Logo "Bio" zur Gelddrucklizenz veredelt. Allein schon wegen der Lage an einer Hauptstraße mit teilweise zugewuchertem, ultraschmalen Gehsteig verbietet jede "Bio" oder "Öko"-Klassifizierung! Da kann man ruhig den Rasen ungemäht und das Unkraut wuchern lassen! Selbst der Wanderweg von hier unten (neben dem Haus Hohlfeld) ist zugewuchert und unbenutzbar! Schmilka ist nur ein schlechter Bio-Witz! Da ändert auch vegane Creme Brülee nichts dran! Vor allem zu den berechneten Preisen ist das Apartment völlig überteuert und indiskutabel! Wir kommen sicher nie wieder! Übrigens gibt es im Bereich des Apartments weder Wlan noch eine über GSM hinaus gehende Mobilfunkdatenverbindung!
27.8%

Frau S. on 06.07.2019:

Ein wunderbarer Service und ein ganz besonderes Ambiente. Für Kinder ist das Angebot noch etwas ausbaufähiger, so dass man auch als Eltern ein wenig mehr Urlaub hat. Doch ansonsten ist alles in allem der Urlaub in jedem Sinne ein Genuß.
96.9%

Herr B. on 02.07.2019:

Bei diesem Preis-Leistungs-Verhältniss können wir die Pension Rauschenstein nicht weiter empfehlen.
52.1%

Frau B. on 27.06.2019:

siehe Bewertung vorher
73.6%

Herr S. on 24.06.2019:

Wir haben uns rundum wohl gefühlt. Der Richtige Ort zum Entschleunigen und Erden. Sehr schönes Ambiente, nostalgisches Häuser-Ensemble mit schönen Zimmern. Die Mühlenbäckerei backt leckere Brötchen und super Brote, von den Kuchen kann man nicht genug haben, der Duft zieht magisch an. Im Biergarten bei Kaffee und Kuchen einen schönen Wandertag ausklingen lassen oder mit einem Bier aus der Hauseigenen Brauerei den Durst löschen, was will man mehr, hier bin ich Mensch hier darf ich sein...
98.1%

Herr L. on 21.06.2019:

Wer unter BIO nicht nur Werbung versteht, gemütliches Flair und entspannte Atmosphäre, Ruhe, Erholung, und Aktivurlaub sucht, der ist in dem beschaulichen und verträumten Schmilka genau richtig! Hier wir dies nicht nur beworben sondern auch gelebt! Die Lage ist perfekt um mit dem ÖPNV anzureisen. Auto braucht man quasi keins. Außerdem liegen berühmte Wanderziele in der Sächsischen Schweiz quasi vor der Haustür. Sehr empfehlenswert ist ein Brauereirundgang und das sowieso köstliche Bier!
99.1%

Frau N. on 19.06.2019:

Das Hotel bietet alles, was man von einem Bio-Hotel der gehobenen Klasse erwarten kann inkl. einem phantastischen veganen Angebot. Es ist sehr schön gelegen, vom stilvoll eingerichteten Restaurant und Garten blickt man direkt auf die Elbe, die Wanderwege des Elbsandsteingebirges sind fußläufig erreichbar. Die Güterzüge im Elbtal stören die ansonsten herrschende Ruhe ein wenig.
97.3%

Frau T. on 13.06.2019:

Wir hatten einen sehr schönen Urlaub und waren mit dem Essen und der Bedienung sehr zufrieden.. Der Zuglärm war etwas störend.
84.6%

Frau G. on 13.06.2019:

Sehr geschmackvolle und gemütliche Unterbringung, super Frühstück, hochwertiges Angebot, sehr gut durchdachtes Konzept der gesamten Anlage, unfreundliche Behandlung an der Rezeption
82.9%

Frau S. on 13.06.2019:

ein Pfingstwochenende mit besonderem Flair.Perfekte Lage für sämtliche Outdooraktivitäten
95.3%
Page 1 of 4